Archiv für den Monat: Mai 2013

Bald Direktflüge zum Sizilianischen Barock?

Berlin/Comiso (gro) Zwei Flughäfen (Palermo und Trapani) im Westen der Insel, einer (Catania)  im Osten, aber bislang keine Flüge in den Süden. Das dürfte sich demnächst ändern, unter Umständen mit etwas Schubhilfe aus Brüssel. Der passende Flughafen ist jedenfalls schon da: der ehemalige Militärflughafen von Comiso in der Provinz Ragusa, wo die UNESCO den Sizilianischen Barock als Weltkulturerbe unter Schutz gestellt hat. Von dem neuen Airport, der fix und fertig und auch schon abgenommen ist,  verspricht man sich touristischen Aufschwung für den Süden Siziliens. Vincenzo Magliocco heisst der neue Airport, benannt nach einem Piloten der einst königlichen italienischen Luftwaffe, der bei der Besetzung Äthiopiens 1936 ums Leben kam.  Continue reading