Sizilien erwartet „karibische Weihnacht“

1-P1060054Palermo (gro) Nach einem sonnigen Oktober erwarten die Sizilianer einen „sommerlichen November“ und eine „karibische Weihnacht“. Schuld an dieser extravaganten Erwartungshaltung ist der Meteorologe Antonio Sanò, verantwortlich für  das Wetterportal www.ilmeteo.it, wo auch das saisonale Wettergeschehen für Sizilien dargestellt wird. Als direttore Salò seine Computer für eine längerfristige Prognose mit aktuellen Daten fütterte, spuckten die Rechner eine buchstäblich anwärmende Vorhersage aus. Danach wird es auf Sizilien selbst an  Weihnachten noch spätsommerlich warm sein.

Werte deutlich über dem Durchschnitt

Seit September lägen die „thermischen“ Werte in Süditalien deutlich über dem Durchschnitt der vergangenen 30 Jahre, konstatiert Antonio Sanò. Der heisse Herbst sei als dritte Jahreszeit nur an der kürzer werdenden Tageszeit zu spüren. Die „Anomalien“ würden weiter andauern, prophezeit der Meteorologe, selbst an Weihnachten werde das Wetter  voraussichtlich eher an den Sommer erinnern, umso mehr, als die Tage dann bereits wieder länger würden.

 Winterkleidung kann im Schrank bleiben

Die ungewöhnliche Wetterlage stabilisiert sich in grossen Teilen des Mittelmeerraumes. Da kann einem der Norden Italiens wirklich Leid tun, der dieses Jahr immer wieder von Starkregen und Überschwemmungen heimgesucht wird. Auch um Weihnachten herum sei im Norden eher unfreundliches Wetter zu erwarten, unken die Metereologen. Im Süden dagegen könne man die Winterkleidung diesmal im Schrank lassen, es sei denn man begebe sich in die Skigebiete am Ätna oder auf die höchsten Berge der Madonie, die bis  zu 2000 Meter in die Höhe steigen.

Weniger Heizkosten

Nicht nur die „Eingeborenen“ Siziliens, sondern auch Feriengäste, die regelmässig auf Sizilien überwintern, dürften sich über das „anomale“ Wetter freuen. Erstens fallen nun weniger Heizkosten an, zweitens wandert es sich wunderbar in diesem spätsommerlichen Winter, der laut Antonio Sanò voraussichtlich nahtlos in einen üppig blühenden sizilianischen Frühling übergehen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *